Erlebe mit mir ein Jahr mit den Bienen, lerne naturnah zu imkern, für dich und für deine Umwelt. Schützt die Hornissen. Solltest du Angst vor stechenden Insekten haben, kann ich sie dir vielleicht nehmen.
Erlebe mit mir ein Jahr mit den Bienen, lerne naturnah zu imkern, für dich und für deine Umwelt. Schützt die Hornissen. Solltest du Angst vor stechenden Insekten haben, kann ich sie dir vielleicht nehmen.

Schwarmdynamik® -
Umsiedlung von Wespen
und Hornissen.

Leeres Hornissennest, Wabenbau
So perfekt bauen Hornissen
Wespen oder Hornissen?

Wespen! Und jetzt? Locker machen. Wenn du jetzt nicht anfängst, am Flugloch oder dem Nest selbst irgendwas zu manipulieren, passiert gar nichts. Erstmal ist es wichtig zu wissen, ob du ein Wespenvolk hast, das geschützt ist, oder nicht.

Wie geht es jetzt weiter?

Ich komme unverbindlich vorbei und schau mir das an. Danach wissen wir mehr und ich kann dir sagen, wie es jetzt weitergeht.

Handelt es sich um eine geschützte Art, sollten wir sie auch schützen, und giftfrei umsiedeln. Die Wespen bekommen von mir ein neues Zuhause an einem anderen Standort, um ihre wichtige Funktion als Bindeglied zwischen den Arten zu garantieren. Denn ohne Wespen hätten wir ganz andere Probleme.

Solltest du eine "Deutsche Wespe" oder eine "Gemeine Wespe" haben, wäre ein Kammerjäger der richtige Ansprechpartner.

Wie läuft eine Umsiedlung ab?

Zuerst sauge ich die Flugwespen und die Wespen auf dem Nest möglichst schonend in eine Sammelbox.

Danach wird das "lebendige" Nest entfernt und in einem Ersatznest rekonstruiert. Der gesamte Bereich wird gesäubert und möglichst in den ursprünglichen Zustand versetzt.

Das Ersatznest wird außerhalb des Flugradius an einer geeigneten Stelle platziert. Die Wespen aus der Sammelbox dürfen jetzt zu den anderen wieder in ihr neues Zuhause.

Bei Hornissen ist der Ablauf etwas komplexer. Der Aufwand ist unterschiedlich und kann insgesamt etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Kosten

Natur- und Artenschutz kosten Geld. Und zwar für alle, die daran beteiligt sind. Nester, die geschickt hängen, können einfacher umgesiedelt werden als komplexe Nester an verwinkelten Standorten.

Die Kosten für eine Umsiedlung bewegen sich zwischen 150 - 250 Euro zzgl. 19 % Mehrwertsteuer.

Kontakt

Hat alles nicht geholfen?
Dann mache ich das!

0151-15629728
andreas@schwarmdynamik.de
Threema

Ich bin Andreas.
Fautenbacher Str. 12, 77855 Achern

Schwarmdynamik
Andreas Blaschke
Fautenbacher Str. 12
77855 Achern
Tel: 0151-15629728
andreas@schwarmdynamik.de

Disclaimer - rechtliche Hinweise Auskunfts- und Widerrufsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, sich unentgeltlich und unverzüglich über die zu Ihrer Person erhobenen Daten zu erkundigen. Ebenfalls können Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer angegebenen persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierfür wenden Sie sich bitte an den im Impressum angegebenen Diensteanbieter.

Datenschutz (allgemein)

Beim Zugriff auf unsere Webseite werden automatisch allgemeine Informationen (sog. Server-Logfiles) erfasst. Diese beinhalten u.a. den von Ihnen verwendeten Webbrowser sowie Ihr Betriebssystem und Ihren Internet Service Provider. Diese Daten lassen keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zu und werden von uns statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt technisch und inhaltlich zu verbessern. Das Erfassen dieser Informationen ist notwendig, um den Inhalt der Webseite korrekt ausliefern zu können.

Die Nutzung der Webseite ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Sofern ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesem Zwecke erforderlich ist (Bestandsdaten). Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme des Webangebots zu ermöglichen (Nutzungsdaten). Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies für den genannten Zweck (Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Abwicklung eines Vertrags) erforderlich ist. Hierbei werden steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen von uns berücksichtigt. Auf Anordnung der zuständigen Stellen müssen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Vor dem Zugriff auf Daten kann nicht lückenlos geschützt werden.

Die Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich untersagt. Ausgenommen hiervon sind bestehende Geschäftsbeziehungen bzw. es liegt Ihnen eine entsprechende Einwilligung von uns vor.

Die Anbieter und alle auf dieser Website genannten Dritten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen vor. Gleiches gilt für die kommerzielle Verwendung und Weitergabe der Daten.

Disclaimer (Haftungsausschluss)

1. Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

2. Haftung für Links

Diese Website enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte kein Einfluss genommen werden kann. Deshalb kann für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernommen werden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend von dieser Website auf die rechtsverletzende Site entfernen.

3. Urheberrecht

Die durch die Diensteanbieter, deren Mitarbeiter und beauftragte Dritte erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Inhalte umgehend entfernen.

Kurs 2024

Ein Jahr mit den Bienen. Mit dem Wunsch, Bienen zu halten, bist du nicht alleine. "Der eigene Honig" spielte für mich von Anfang an eine untergeordnete Rolle, weil die Bienen deutlich mehr zu bieten haben.

Kursprogramm 2024

Mit dem Wunsch, Bienen zu halten, bist du nicht alleine. "Der eigene Honig" spielte für mich von Anfang an eine untergeordnete Rolle, weil die Bienen deutlich mehr zu bieten haben.

Es gibt nichts spannenderes, als den Jahresverlauf eines Bienenvolkes mitzuerleben, mit allen Höhen und Tiefen. Bei einer begrenzen Teilnehmerzahl von maximal 7 Leuten biete ich das "Imkern im Jahresverlauf" an. Wir werden was über Bienenbeuten und Naturwabenbau lernen, die natürliche Vermehrung über den Schwarmtrieb, Auswintern, mit viel Glück einen Schwarm fangen, ein Jungvolk begleiten, vielleicht etwas Honig ernten, die Bienen behandeln, gestochen werden und einwintern.

Ziel des Kurses ist es zum einen, ein Gefühl für die Biene selbst zu bekommen, des weiteren die damit verbundenen Verantwortung zu übernehmen, und dann mit dem erlenten Wissen, vielleicht mit dem schönsten Hobby der Welt zu beginnen. Also "ihr" werdet das machen, ich schaue zu :-) aber stehe natürlich hilfreich zur Seite.

Wir treffen uns ab April bis November einmal im Monat für 2-3 Stunden am Bienenplatz, gehen an die Beuten, lernen und üben, vespern was zusammen und diskutieren.

Kosten pro Person 390 Euro. Lust auf ein Abenteuer? Ich freu mich auf euch.

Bildungsprogramm

Die Angst vor Insekten überspringt leider keine Generation, sondern wird direkt von den Eltern an die eigenen Kinder weitergegeben. "Insekten sind schlecht"

Bildungsprogramm

Für eine Generation, die jetzt einiges im Natur- und Artenschutz reparieren muss, ein schlechter Start. Um so wichtiger ist es, die Zusammenhänge im Ökosystem zu verstehen.

Ein verständlicher Vortrag über Bienen, Wespen und Hornissen ist dann angesagt. Der kann direkt in der Bildungseinrichtung oder bei gutem Wetter im Freien, verbunden mit einer kleinen Wanderung zum Lernort, stattfinden.

Lernmaterial zum Anschauen und Anfassen bringe ich mit.

Dauer ca. 1 - 1,5 Stunden.

Projekte: Das habe ich schon gemacht

Artikel über Artenschutz und ein kleiner Einblick in das Leben der Wespen. Lesen im Phonk Magazin, Heilbronn

Artenschutzfachberater für Hornissen- und Wespenfragen. Ausbildung zum Artenschutzfachberater, Umsiedlungen bei der Akademie für Umwelt Baden-Württemberg Umsiedlung geschützter Wespen- und Hornissenarten im Landkreis Heilbronn.

Vortragsreihe auf der BUGA Heilbronn für die Akademie für Umwelt Baden-Württemberg.

3 Jahre Kursleiter im einjährigen Imkerkurs für Interessierte und Demeter Partner. Naturnahe Bienenhaltung, Stabilbau, alternative Beuten, alternative Behandlungsmöglichkeiten.

Diverse Vorträge über den Jahresverlauf der europäischen Hornisse und Umsiedlung. Zum Beispiel im subkulturellen Hilfswerk Weinsberg, Bundesgartenschau Heilbronn, als Bildungspartner bei der Elementa für Kinder mit schwerer Hörschädigung im Botanischen Obstgarten, Heilbronn und der Waldolympiade, Heilbronn.

FCK AFD
A+++
Artenschutz mit einem Fourwheeler von XYZ Cargo, Hamburg
Firmenwagen von XYZ Cargo :-)
Feldwespen
Feldwespen
Honissennest im Vogelhaus
Camper
Schwarmdynamik Flyer
Noch keine?